Labor

Das Chemielabor des ISAH

In den institutseigenen Laboren erfolgt die begleitende Analytik für unsere Forschungsprojekte, aber auch die Bearbeitung externer Analyseaufträge im Rahmen der wissenschaftlichen Beratung.

Ausstattung und Ausrichtung der ISAH-Labore tragen der Tatsache Rechnung, dass sich die Siedlungswasserwirtschaft im Grenzbereich von Biologie und Chemie bewegt. Neben der klassischen Abwasseranalytik werden unterschiedliche biologische und mikrobiologische Untersuchungen durchgeführt. Außerdem führen wir diverse biologische Testverfahren zur Bestimmung der Aktivität von Schlämmen sowie der Hemmwirkung und der Abbaubarkeit für Abwasser und Substrate sowohl unter aeroben als auch anoxischen und anaeroben Bedingungen durch.

AUSSTATTUNG

  • Fourier Transformations Infrarot Spektrometer (FTIR zur Identifikation von Feststoffen)
  • Thermogravimetrie-Analyser mit FTIR-Kopplung (TGA-FTIR zur Charakterisierung von Feststoffen)
  • Gaschromatograph mit WLD für die Biogasanalytik
  • Gaschromatograph mit FID für die GC-Analyse von Flüssigproben
  • Gaschromatograph mit Massenspektrometer für 15N-Tracer-Versuche und Identifikation unbekannter Inhaltsstoffe
  • Total Organic Carbon Analyser zur Bestimmung von Gesamtkohlenstoff und Gesamtstickstoff
  • 3D-Fluoreszenzmikroskop zur Erstellung von dreidimensionalen Bildern z.B. in der Fluoreszenz in-situ Hybridisierung
  • Stereofluoreszenzmikroskop für die Fluoreszenz in-situ Hybridisierung
  • Videomikroskop für die mikroskopische Untersuchung von Belebtschlämmen und die Fädigkeitsbestimmung
  • Realtime-PCR-Cycler zur Quantifizierung von Bakterien, Bakteriengruppen und Viren
  • PMA®lite Photolyseeinheit für die Viability-PCR zur Quantifizierung von lebenden und toten Organismen in der PCR
  • Gelelektrophorese
  • BIOSTAT Bioreaktor mit automatisierter Prozesssteuerung für 2 Reaktoren zur Arbeit mit pathogenen Keimen
  • Aerobe Batchanlagen mit automatisierter Belüftersteuerung für Versuche im Labormaßstab
  • Transportable Batchanlage
  • Anaerobe Batchanlagen zur Untersuchung der Anammoxaktivität, der Denitrifikationsrate und für Gärversuchen von Substraten
  • Sicherheitslabor Stufe BIO(II)
  • UV/VIS-Spektralphotometer für photometrische Messungen
  • Impedanzmessgerät
  • Branson Sonifier zur Utraschallbehandlung von Abwasser und Schlämmen

Analytikangebot des ISAH

Instrumentelle Analytik

Gaschromatographie GC-WLD, GC-FID, GC-MS, Trennung und Quantifizierung in Gasproben:

  • Methan
  • Kohlendioxid
  • Distickstoffoxid (Lachgas)
  • Schwefelwasserstoff
  • Stickstoff
  • Sauerstoff
  • Wasserstoff

Identifikation und Quantifizierung in Flüssigproben:

  • Polyhydroxibuttersäure PHB
  • Essig-, Propion-, Butter-, Valerian- und Capronsäure
  • Palmitin-, Stearin-, Linol-, Linolen- und Ölsäure

15N/14N Isotope Ratio Monitoring mit GC-MS:

  • Stoffwechselwege in der Stickstoffumsetzung mit 15N-Tracersubstrat

Thermograviemetrie gekoppelt mit Fourier-Fourier-Transformations-Infrarotspektrometer (TGA-FTIR):

  • Karbonisierungseigenschaften von organischen Abfällen und Gärresten
  • Bestimmung des Abbauprozesses auf molekularer Ebene
  • Gärgutanalyse und Volatilität
  • Bestimmung von biogenen und fossilen organischen Stoffen

TOC/TNb-Analytik:

  • Bestimmung von gebundenem anorganischen und organischen Kohlenstoff in wässrigen Lösungen, Schlämmen und Feststoffen
  • Bestimmung des gebundenen Gesamtstickstoffs TNb

Biologische und molekularbiologische Untersuchungen:

  • Mikroskopie (Biozönose, EPS)
  • Fädigkeitsbestimmung
  • Fluoreszenz in-situ Hybridisierung (FISH) für Nitrifikanten, Anammox, Legionellen und andere
  • Gewässergüteuntersuchung nach PERLODES
  • Quantitative Polymerase Kettenreaktion qPCR zur Quantifizierung von Legionella spp, Legionella pneumophila, Anammox, Adenoviren und anderen
  • Viability qPCR zur Quantifizierung von lebenden und toten Organismen in Schlamm und Abwasser
  • IDEXX Quanti-Tray zur Keimzahlbestimmung (MPN) von Coliformen, E. coli, Enterokokken, Pseudomonas aeruginosa, Legionella pneumophila
  • Leuchtbakterientest
  • Klassische Mikrobiologie (Kultivierung, Färbemethoden)

Biologische Testverfahren und Aktivitätsbestimmung:

Wir führen Aktivitätstests für Schlämme sowie Hemm- und Toxizitätstests für Abwasser und Substrate sowohl unter aeroben als auch anoxischen und anaeroben Bedingungen durch.

  • Adsorptionskapazität
  • Atmungsaktivität
  • CSB-Fraktionierung, leicht abbaubarer CSB, refraktärer CSB
  • Nitrifikationsraten
  • Dentrifikationsraten
  • Anammoxraten
  • Anaerobe Batchtests
  • Toxizitätstests
  • AT4 (Atmungsaktivität)
  • GB21 (Gasbildungspotenzial)

Abwasseranalytik

  • pH-Wert
  • Redox-Potenzial
  • Leitfähigkeit
  • Säure- und Basekapazität
  • Sauerstoffmessung
  • Viskosität
  • TS/oTS
  • AFS
  • Diverse Küvettentests (CSB, Nitrat, Nitrit, Ammonium uvm.)
  • Kjeldahl-Stickstoff (KN)

KONTAKT

Prof. Dr.-Ing. Regina Nogueira
Professorinnen/Professoren
Adresse
Welfengarten 1
30167 Hannover
Gebäude
Raum
Prof. Dr.-Ing. Regina Nogueira
Professorinnen/Professoren
Adresse
Welfengarten 1
30167 Hannover
Gebäude
Raum