InstitutNews
Oswald-Schulze-Preis für Masterstudentin des ISAH

Oswald-Schulze-Preis für Masterstudentin des ISAH

Im Rahmen der 51. Essener Tagung für Wasser- und Abfallwirtschaft in Essen wurde die Masterarbeit von Frau Kristina Elsner mit dem 2. Preis der Oswald-Schulze-Stiftung ausgezeichnet. Frau Elsner hat ihre Masterarbeit am ISAH zu dem Thema „Bewertung von Verschmutzungsprognose und Vegetationsbetrachtung als Eingangsgrößen zur Niederschlagsbewirtschaftung“ im September 2016 abgeschlossen. Die Forschungen werden aktuell im Rahmen des DBU-Projektes MoHaOrg (siehe ISAH-Projektliste) weitergeführt.

Die Oswald-Schulze-Stiftung vergibt seit 1981 jährlich Belobigungen für herausragende Diplom-/ Masterarbeiten auf dem Gebiet der Abwasser- und Schlammbehandlung.