Institut
Ausstattung und Testverfahren

Ausstattung und Testverfahren

AUSSTATTUNG

Zur Ausstattung des Institutes gehören das chemisch-biologische Labor, eine Werkstatt, zahlreiche Versuchsanlagen im labor- und halbtechnischen Maßstab sowie eine Versuchsanlagen auf dem Gelände der Kläranlage Hannover-Herrenhausen. Eine mobile Messstation, transportable Versuchscontainer sowie drei PKW ermöglichen Messungen, Pilotbetrieb, Probenahme und Beratung direkt vor Ort.

Diese Ausstattung steht für die praxisorientierte Bearbeitung von Forschungsprojekten, Fremdaufträgen und Gutachten sowie die Durchführung von Laborpraktika im Zuge von Lehrveranstaltungen zur Verfügung.

Hier finden Sie weitere Informationen zur Ausstattung des ISAH:

Versuchshalle
Versuchsanlagen

TESTVERFAHREN

  • Im Rahmen von Kleinaufträgen übernehmen wir die wissenschaftliche Beratung und Betriebsbegleitung für kommunale und industrielle Klär- oder Biogasanlagen. Unser Angebot umfasst die Durchführung von Messwochen, Sonderanalytik, Datenauswertung, Konzepterstellung -und Variantenvergleich für Neu- und Umbau sowie Festlegung von Betriebseinstellungen und Regelungskonzepten. Darüber hinaus erstellen wir Gutachten in den Bereichen Abwassertechnik, Kleinkläranlagen, Abfallmanagement, Gewässergüte und Trinkwasserschutz.
  • Unser Analytikangebot umfasst unter anderem chemisch-physikalische Abwasser- und Schlammuntersuchungen und biologische Aktivitätstests.